Unterstützung

Von Herzen geben und damit den Nährboden für Gutes gestalten.

“Geld ist ein schlechter Herr, aber ein guter Diener” sagte mal ein christlicher Finanzmanager. Da ist was dran! Wir dürfen unser Potential (innerlich und materiell) in Gottes Hand legen und ihm die Verantwortung darüber überlassen. Er tut gut und wirkt Gutes! Wenn dir auf dem Herzen liegt, uns finanziell zu unterstützen, freuen wir uns sehr. Wir sprechen dir Gottes Segen zu, der dich vielfach erreichen wird!

Wir sind als Initiative sehr einfach und ohne die üblichen Strukturen organisiert. Als Beter setzen wir unsere Zeit, Kraaft und auch materielle Mittel ein. Wenn Du es auf dem Herzen hast uns finanziell zu unterstützen, dann wende dich gerne an unser Offive. Wir geben dann Info, wo und wie wir momentan Unterstützung bräuchten z.B. für Inventar, Technik oder andere Ausstattung. unseres Gebetshauses. Wenn kein passendes Projekt momentan für dich besteht, kannst du uns gerne eine Unterstützungs-Zusage geben, auf die wir bei Bedarf zurück kommen.

Deine Unterstützung ist unmittelbar und nicht steuerlich absetzbar.